Bild

Die Jagdgenossenschaftsversammlungen in Friesenheim, Heiligenzell, Oberschopfheim, Oberweier und Schuttern haben die Aufhebung ihrer Teilung im November beschlossen.

Zur konstituierenden Sitzung der Jagdgenossenschaft Friesenheim laden wir alle Jagdgenossen aus der Gemeinde Friesenheim zu einer nichtöffentlichen Jagdgenossenschaftsversammlung am Dienstag, 13.12.2016, 19.30 Uhr in die Sternenberghalle (kleiner Saal) ein.

mehr
Bild

Geschäftsführer Christian Pristl und seine Frau Silvia begrüßten am 11. November Bürgermeister Erik Weide und Wirtschaftsförderer Andreas Lippert zum Firmenbesuch bei der Langlotz GmbH im Industriegebiet Friesenheim. Die Langlotz GmbH ist seit 2004 im Industriegebiet Friesenheim ansässig und hat sich insbesondere in der jüngeren Vergangenheit am Standort Friesenheim sehr dynamisch entwickelt. 

mehr
Bild

Der Jugendclub Friesenheim organisiert mit dem Jugendbüro ein Jugendhearing zu dem alle Jugendlichen, aber auch Bürgerinnen und Bürger willkommen sind. Am 5. Dezember sind von18 bis 20 Uhr alle Interessierten herzlich eingeladen in den Bürgersaal im Rathaus II. Gemeinderäte und Jugendliche stellen sich im Dialog den Themen: Bedürfnisse von Jugendlichen und Erwartungen an Jugendliche. Die anwesenden Gäste sind ebenfalls zur Diskussion eingeladen.

mehr
Bild

Am Samstagabend, 29. Oktober 2016, wurde der Partnerschaft zwischen Tavaux und Friesenheim erneut eine musikalische Note  verliehen.

Mit dem bereits vierten gemeinsamen Konzert spielten sich die Crazy Jazz Bigband und die Big Band W im Salle Gérard Philipe im Zentrum von Tavaux in die Ohren und Herzen des Publikums. Zuletzt hatte die Formation aus Tavaux auf dem Festwochenende der 1000-Jahr-Feier im Juni 2016 in Friesenheim die Zuhörer begeistert. 

mehr
Bild

Bürgermeister Erik Weide empfing am 7. Oktober die Landtagsabgeordnete Marion Gentges (CDU) im Friesenheimer Rathaus. Für die im März 2016 bei der Landtagswahl in Baden-Württemberg in den Stuttgarter Landtag gewählte Juristin, war es der erste offizielle Besuch bei der Gemeinde Friesenheim. Im Anschluss besuchten beide das Ingenieurbüro Theo Erb GmbH im Industriegebiet Friesenheim. 

mehr
Bild

Friesenheims Partnergemeinde Tavaux empfing am Dienstag, 26. Juli eine kleine Delegation um Bürgermeister Erik Weide aus Friesenheim. Für Bürgermeister Erik Weide war es gleichzeitig sein Antrittsbesuch als neuer Rathauschef bei den Freunden im Französischen Jura. Ihn begleiteten seine Stellvertreterin Charlotte Schubnell, Hauptamtsleiterin Anja Reichert und die Mitarbeiterin Anna Fehrenbach.

mehr
Fries-Umschlag-2016

Die neue Ausgabe des Friesenheimer Bürgerbuches, welches der KGM-Verlag aus Karlsruhe in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Friesenheim herausgibt, liegt vor. Bereits vor 30 Jahren gab es das erste Bürgerbuch in der Gemeinde Friesenheim als Informationsbroschüre für die Bürgerschaft. Diese Ausgabe des Bürgerbuches wurde inhaltlich wieder überarbeitet. Das heißt, dass die Einwohnerdaten, das Vereinsregister und das Ämter- und Behördenregister auf den aktuellsten Stand gebracht wurden. Der Ortsplan erleichtert zudem die räumliche Orientierung in unserer Gemeinde.

mehr
Bild

Eine gute Nachricht für Radfahrer und Fußgänger in Friesenheim und eine gute Nachricht zum Thema Verkehrssicherheit in der Gemeinde. Am südlichen Ortseingang von Friesenheim wurde in den vergangenen Wochen auf der Bundesstraße B3 eine Querungshilfe errichtet, um die Querung der stark frequentierten Straße für Fußgänger und Radfahrer zu erleichtern. Radfahrer können nun besser auf den Radweg (östlich der B3) von Friesenheim in Richtung Lahr wechseln.

mehr
Bild

Die diesjährige NOVA besinnt sich unter dem Motto „1000 und eine Idee“ ihrer Wurzeln und möchte Neuheiten und Neulingen eine besondere Bühne bieten. Die Wirtschaftsförderung der Gemeinde Friesenheim bietet daher maximal 5 Existenzgründern die Möglichkeit sich an einem gemeinsamen Gründer-Stand in der Sternenberghalle vom 17.-18. September 2016 zu günstigen Konditionen zu präsentieren. 

mehr
Pausenhof

Große Freude bei Schülern, Lehrern und Eltern der Grundschule Friesenheim: Nach längerer Vorplanung und gemeinsamer Arbeit konnten sie am 20. Juli 2016  mit Vertretern der Gemeindeverwaltung, des Gemeinderats, Sponsoren und Förderer die Einweihung des neugestalteten Pausenhofs feiern. 

mehr
Richtfest

Nach dem Baubeginn im Oktober 2015 ist das neue Wohn- und Geschäftsgebäude in Friesenheims Ortsmitte schnell gewachsen. Am 20. Juli feiert der Investor zusammen mit zukünftigen Mietern, Gästen und der Gemeinde Friesenheim nun das Richtfest. Bei weiterhin gutem und zügigem Bauverlauf geht der Investor davon aus, dass das Gebäude im 1. Quartal 2017 fertiggestellt ist. 

mehr
Bild

In den vergangenen Tagen konnte der 1. Bauabschnitt für die Erschließung des Industrie- und Gewerbegebietes Friesenheim II abgeschlossen werden. Die Gemeinde Friesenheim investiert bis zum Komplettausbau des Gewerbegebietes ca. 2,7 Mio. €, um attraktive Ansiedlungsflächen für Firmen bereitzustellen.

Für den ersten Bauabschnitt wurden bereits Bauleistungen im Umfang von ca. 1,1 Mio. € erbracht. Der zweite Bauabschnitt und damit die weitere Erschließung des Gewerbegebietes mit der Anbindung an die Straße „Ziegelhof“ erfolgt zwischen Sommer 2016 und Frühjahr 2017.

 

mehr
Bild

Die Ortsteile Friesenheim und Heiligenzell feierten am Wochenende vom 17. bis 19 Juni ein berauschendes Fest in den Festarkaden auf dem Alten Heiligenzeller Sportplatz. Etwa 15.000 Festbesucher erlebten eine ausgelassene und friedliche Feier.

Hier lesen Sie mehr über den Verlauf des Festes.

mehr
Bild

Seit Dienstag, 31. Mai 2016 liegen die Programmhefte des 19. Friesenheimer Ferienprogramms beim Jugendbüro, dem Rathaus, den Ortsverwaltungen und den Schulen aus. Hier kann man sich für das Programm ab dem 6. Juni online anmelden. Allen Ehrenamtlichen, Vereinen und Unternehmen, die wieder ein Ferienprogramm mit über 40 Angeboten ermöglicht haben, sei an dieser Stelle herzlichst gedankt.

mehr
Bürgermeister Vereidigung

Bürgermeister Erik Weide wurde am 4. April in einer öffentlichen Sitzung des Gemeinderates in seinem Amt vereidigt. Die Feierstunde wurde musikalisch umrahmt vom Bläserquintett des Posaunenchores. Lahrs Oberbürgermeister Dr. Müller sowie Bürgermeister Wolfgang Brucker aus Schwanau, die Fraktionsvorsitzenden des Gemeinderates, Pfarrer Steffen Jelic sowie Frau Sittler  als Vertreterin der Städtepartnerschaften und Bürgermeister a.D. Armin Roesner überbrachten Grußworte und Glückwünsche für den neuen Bürgermeister.

 

mehr
Bild

Nach dem Baubeginn für das Wohn- und Geschäftshaus in der Friesenheimer Ortsmitte im Herbst 2015 wurde nun ein weiterer Meilenstein bei der Entwicklung der Flächen erreicht.

Der in Friesenheim ansässige Naturalia Naturkost- und Regiomarkt erweitert sein Angebot und siedelt sich ab 2017 im Neuen Ortszentrum neben dem Drogeriemarkt Rossmann an. Dort wird dann auf ca. 300 m² Fläche ein größeres Sortiment aus Bioprodukten aus der Region angeboten. Zudem wird es ein Bio-Bistro mit Sitzmöglichkeiten auch im Außenbereich geben.

mehr
Bild

Bei der Bürgermeisterwahl am Sonntag wählten Friesenheimer Bürgerinnen und Bürger ihren neuen Bürgermeister für die kommenden 8 Jahre.

Der Wahlausschuss der Gemeinde Friesenheim bestätigte heute Morgen in seiner Sitzung das endgültige Wahlergebnis. Bei einer Wahlbeteiligung von 56,21 % wurde Erik Weide mit insgesamt 54,58 % aller Stimmen zum neuen Bürgermeister der Gemeinde Friesenheim gewählt.

mehr
Schlössle nach Sanierung

Pünktlich zur 1000-Jahr-Feier in 2016 hat das Schlössle in Heiligenzell – eines der wichtigsten Baudenkmäler der Gemeinde Friesenheim – eine Frischzellenkur für die Außenhülle bekommen.

Für insgesamt 120.000 € wurde der Fassadenanstrich erneuert, der Gebäudesockel saniert, die historischen Türen und die wertvollen Wappen aufgearbeitet sowie die Fensterläden instandgesetzt.

mehr