Freitag, 9. März 2018Neuer Wassermeister der Gemeinde Friesenheim

Wassermeister

Seit dem 1. März 2018 ist Herr Mathias Dellner neuer Wassermeister der Gemeinde Friesenheim. Er tritt die Nachfolge von Herrn Werner Hogenmüller an, der in den Ruhestand ging.

Herr Dellner hat bereits seine Ausbildung zum Ver- und Entsorger – Fachrichtung Wasser – beim Wasserwerk der Gemeinde Friesenheim absolviert. Er ist somit schon seit über 20 Jahre in Friesenheim tätig. Im Jahr 2005 legte er in Rosenheim erfolgreich die Wassermeisterprüfung ab. Seit dem 1. März 2010 war er stellvertretender Wassermeister, diese Nachfolge übernimmt Wladimir Krivopljas, ebenfalls langjähriger Mitarbeiter beim Wasserwerk der Gemeinde Friesenheim.

Bürgermeister Erik Weide ist erfreut über die gelungene Besetzung der Stelle: „Wir sind froh, dass wir mit Herrn Dellner einen erfahrenen und motivierten Nachfolger für Herrn Hogenmüller gefunden haben. Wir wünschen ihm und Herrn Krivopljas einen guten Start in ihre neuen Aufgabengebiete und eine tolle Zusammenarbeit.“