Winzer, Edelbrände und Wein - Tradition in Friesenheim

Blick aus den Reben - weinbau


Weinbau hat in Friesenheim ein große Tradition. Seit dem 11. Jahrhundet werden in Friesenheim Reben bewirtschaftet. Heute noch bauen 70 qualitätsbewusste Winzerinnen und Winzer eine Rebfläche von 160 Hektar an. Die edlen Tropfen genießen unter Weinkennern einen guten Ruf. Lassen Sie sich von der hohen Qualität der sommergereiften Trauben doch einfach bei einer Weinprobe überzeugen. Die Edelbrände unserer Erzeuger sind vielfach prämiert und immer eine Versuchung wert...

Badische Weinstraße – Genuss erfahren zwischen Schwarzwald, Rhein und Reben

Es gibt viele Wege, „Deutschlands schönste Genießer-Ecke“ zu durchstreifen – aber kaum genüsslichere als mit dem Auto, Bus, Rad oder zu Fuß entlang der Badischen Weinstraße. Alle Informationen zur Weinstraße und zu Weinerlebnissen entlang der Route finden Sie hier:

Nachfolgend finden Sie eine Auflistung der ortsansässigen Brennereien und Weingüter.

Weingut Bernhard Geiger

Älmle 1, 77948 Friesenheim Telefon 07821/6501
Telefax 0781/997167
E-Mail geiger-friesenheim@t-online.de
Die Weine des Weingut Geiger werden im Heiligenzeller Schlössle ausgebaut. Gerne kann der Gewölbekeller, der bereits ab 1477 von den Mönchen des Klosters als Weinkeller genutzt worden ist im Rahmen einer Weinprobe besichtigt werden. Teilweise werden die Spätburgunder- Rotweine von der Abfüllung bis zu 2 Jahre gelagert. Neben verschiedenen Spätburgunder-Rotweinen bieten wir Ihnen auch einen Weißburgunder an. Der Verkaufsraum befindet sich neben einem kleinen Probierraum mit 25 Sitzplätzen auf unserem landwirtschaftlichen Hof Älmle 1 (kurz vor Schuttern).
Gerne können Sie nach telefonischer Vereinbarung die Weine bei uns erwerben.
Geografische Lage:
^ nach oben

Icon TerminTouristinfo

Friesenheimer Hauptstraße 71/73
77948 Friesenheim

Icon Telefon 07821/6337-202
Fax 07821/6337-90
Icon Homepage tourismus@friesenheim.de