Stellenbörse

Die Gemeinde Friesenheim (12.600 Einwohner) liegt zwischen den Großen Kreisstädten Lahr und Offenburg. Die Gemeinde erstreckt sich mit ihren fünf Ortsteilen von der Rheinebene bis in die Vorgebirgszone des mittleren Schwarzwaldes, hat eine gute Verkehrsanbindung sowie einen hohen Wohn- und Erholungswert. Alle Schularten sind im Ort bzw. in näherer Umgebung vorhanden. Die Gemeinde Friesenheim sucht für das Hauptamt zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Integrationsbeauftragten (m/w)

für nachstehendes, vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet:

• Zentrale Anlauf-, Beratungs- und Koordinierungsstelle für alle Integrations- und Flüchtlingsangelegenheiten, sowie die verwaltungstechnische Sachbearbeitung und Steuerung
• Schaffung und Koordinierung von Integrationsangeboten in Zusammenarbeit mit öffentlichen und privaten Akteuren (z.B. Schulen, Kindergärten, Vereine, Ehrenamtliche)
• Entwicklung und Stärkung nachhaltiger Strukturen im Integrationsbereich auf kommunaler Ebene
• Sonderaufgaben im Bereich Integration und Flüchtlinge
• Akquirieren von Zuschüssen und Förderungen
• Erstellung und Fortschreibung eines Integrationskonzeptes
• Belegungsmanagement in den verschiedenen Flüchtlingsunterkünften

Änderungen und Erweiterungen der Aufgabenzuordnung bleiben vorbehalten.

Ihr Profil:
• erfolgreich abgeschlossenes Studium als Dipl.-Verwaltungswirt/in FH bzw. Bachelor
of Arts - Public Management oder eine vergleichbare Qualifikation (Verwaltungsfachwirt/in)
• gute Fremdsprachkenntnisse
• Kommunikationsstärke, Überzeugungs- und Durchsetzungsvermögen
• ausgeprägte soziale und interkulturelle Kompetenz
• Eigeninitiative und selbständige Arbeitsweise, Kooperations- und Teamfähigkeit
• Organisations- und Verhandlungsgeschick
• Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, Flexibilität und Leistungsbereitschaft
• PKW-Führerschein mit Einsatz des Privat-PKW gegen Fahrtkostenerstattung

Wir bieten Ihnen eine unbefristete Vollzeitstelle und eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Aufgabe. Die Besetzung erfolgt entsprechend den persönlichen und fachlichen Voraussetzungen im Beamten- oder Beschäftigtenverhältnis bis Besoldungsgruppe A 11 bzw. EG 10 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum
20.12.2017 an die Gemeinde Friesenheim, Friesenheimer Hauptstr. 71/73, 77948 Friesenheim.
Für Auskünfte stehen Ihnen Hauptamtsleiterin Anja Reichert, Tel.: 07821/6337-200 sowie Frau Andrea Drescher, Personalamt, Tel. 07821/6337-220, gerne zur Verfügung.

Besuchen Sie unsere Homepage unter www.friesenheim.de


Gemeinde Friesenheim
Friesenheimer Hauptstraße 71/73
77948 Friesenheim

adrescher@friesenheim.de

Icon Personen Stellenbörse

Stellenbörse
Stellenbörse
Mit dieser Stellenbörse bieten wir Ihnen einen Überblick über aktuelle Stellenangebote Friesenheimer Unternehmen und die Möglichkeit Ihr Stellengesuch online zu stellen.