Abschlussveranstaltung mit Bürgerwerkstatt zum Gemeindeentwicklungskonzept am 22. Januar 2020 in der Sternenberghalle

Der Beteiligungsprozess, der im Rahmen des Gemeindeentwicklungskonzeptes stattgefunden hat, ist inzwischen in allen Ortsteilen erfolgt.

Abschlussveranstaltung Gemeindeentwicklungskonzept
Abschlussveranstaltung Gemeindeentwicklungskonzept

Die Abschlussveranstaltung soll genutzt werden, um die Ergebnisse aus allen Ortsteilen nochmals vorzustellen. Daraus sollen in einer weiteren Bürgerwerkstatt an diesem Abend die wichtigsten Ziele für die Gesamtgemeinde hergeleitet und bewertet werden.

Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, sich an diesem Prozess zu beteiligen und können dabei zur Konkretisierung der Gemeindeentwicklung beitragen.

Die Abschlussveranstaltung mit Bürgerwerkstatt findet in Friesenheim in der Sternenberghalle am 22. Januar 2020 von 18 bis ca. 21:30 Uhr statt.

Hierzu möchte die Gemeinde Friesenheim gerne einladen.

Eine Anmeldung hierzu ist nicht erforderlich. Die Ergebnisse aus den Bürgerwerkstätten der Ortsteile und der Jugendbeteiligung können auf unserer Homepage unter www.friesenheim.de unter „Unsere Gemeinde“- „Gemeindeportrait“ – „Gemeindeentwicklung“ eingesehen werden.

Weitere Auskünfte sind über das Hauptamt erhältlich (Tel. 6337-200).

Bürgermeister Erik Weide: „Ich freue mich auf alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer und hoffe auf einen spannenden und lebendigen Beteiligungsprozess. Ganz herzlich möchte ich mich bei den zahlreichen Bürgerinnen und Bürgern bedanken, die sich die Zeit genommen haben und nehmen, um sich für die Zukunft und die Gestaltung der Gesamtgemeinde Friesenheim einzusetzen.“

Ihr Ansprechpartner

Julia Edel

Wirtschaftsförderung / Pressestelle

Telefon 07821/6337-110
Gebäude: Historisches Rathaus
Raum: 22