Vorbereitung Friesenheimer Ferienprogramm 2021

Die Situation mit Corona hat sich leider bis jetzt nicht entschärft und es können kaum verlässliche Prognosen für die Zukunft erstellt werden. Trotzdem denken wir positiv, und erstellen wieder ein ansprechendes Ferienprogramm für Friesenheim. Immerhin haben wir dies auch 2020 geschafft und damit positive Akzente setzen können. Daher möchten wir Sie bitten, sich auch 2021 am Friesenheimer Ferienprogramm mit einem oder mehreren Angeboten zu beteiligen. Nutzen Sie bitte hierzu das hier hinterlegte Anmeldeformular Friesenheimer Ferienprogramm (97 KiB) und schicken dies ausgefüllt an jugendbuero@friesenheim.de zurück..
 
Wie auch 2020 steht 2021 die gesundheitliche Sicherheit an erster Stelle. Das Jugendbüro unterstützt hier beratend und mit entsprechenden Hilfsmitteln. Auch bei der Planung und Durchführung der Angebote steht Ihnen das Jugendbüro gerne zur Verfügung und unterstützt durch Räume, Transporte, Spiele, Materialien oder Mitbetreuung.
 
Online-Anmeldung
 
Anbieter, die schon in der Vergangenheit im Friesenheimer Ferienprogramm aktiv waren können ihre Angebote auch online anmelden. Oben finden Sie hierzu ggf. Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort. Unter www.unser-ferienprogramm.de/backoffice können Sie sich entsprechend einloggen, können Ihr altes Angebot bearbeiten oder mit dem weißen Blatt rechts oben ein neues Angebot erstellen. Selbstverständlich nehmen wir Ihr Angebot auch mit dem beiliegenden Formular an, per E-Mail, FAX oder per Telefon. Mit dem Online-Zugang haben Sie Ihr Angebot jederzeit im Blick und können die Anmeldungen verfolgen.

Anmeldeschluss ist der 09.04.2021 
Zeitrahmen und Förderung
 
Die Angebote des Ferienprogramms können während der gesamten Ferienzeit stattfinden, d.h. vom 29. Juli bis zum 12. September 2021. Die Gemeinde fördert die Angebote der Friesenheimer Vereine und Verbände auch finanziell (1,30 € pro Kind / 2,30 € bei Angeboten mit Übernachtung pro Kind).
 
Vorauskasse
Wie jedes Jahr wollen wir wieder für finanziell aufwendige Veranstaltungen die Kosten als Vorauskasse einziehen. Wenn Sie für Ihr Angebot die Bezahlung im Voraus wünschen, vermerken Sie es bitte auf dem Anmeldeblatt
Bitte beachten Sie, dass die Gebühr im Onlineformular für die Vorauskasse steht, die das Jugendbüro für Sie einzieht. Für Angebote, bei denen die Kinder den Kostenbeitrag mitbringen sollen, tragen Sie unter “Wichtig“ bitte ein:

„bitte _,__€ zur Veranstaltung mitbringen“. Bitte achten Sie auf jeden Fall darauf, dass Ihre aktuelle Bankverbindung und Kontaktdaten korrekt angegeben sind.
 
Natürlich stehen wir für weitere Fragen, Anregungen oder Kritik bzgl. des Ferienprogramms, der Organisation von Angeboten und für Beratung bei neuen Ideen gerne zur Verfügung unter:
 
Tel.:   07821-99 89 49, Mobil: 0171-3 765 889,
FAX:   07821-6337-90
          oder per E-Mail: jugendbuero@friesenheim.de
 
Auf eine gute Zusammenarbeit freuen wir uns.
 

Andreas Pahlow
Jugendreferent der Gemeinde Friesenheim

Ihr Ansprechpartner

Andreas Pahlow

Jugendreferent

Telefon 07821/998949
Gebäude: Jugendbüro
Raum: Jugendbüro